Druckansicht

Seminar: Installation und Wartung in explosionsgefährdeten Bereichen | Hamburg

2-tägiges Fachseminar

Seminar zur Qualifikation von Personal für Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen gemäß der BetrSichV (Juni 2015), TRBS 1203, DIN EN 60079-14 und -17

Seminarziel
In diesem Seminar werden die Anforderungen an die Installation sowie an die Wartung und Prüfung in explosionsgefährdeten Bereichen behandelt. Der Inhalt des Seminars ist Bestandteil der Ausbildung für zur Prüfung befähigte Personen nach Anhang 2, Abschnitt 3 BetrSichV (Juni 2015). Ebenso ist dieses Seminar zur Qualifikation des Personals gemäß der DIN EN 60079-14 und -17 geeignet.

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte der chemischen, petrochemischen oder pharmazeutischen Industrie und aus Bereichen mit brennbaren Stäuben.
Sicherheitsfachkräfte, Instandhaltungspersonal, Installateure, Wartungspersonal, Handwerker/Techniker, Planer.
Befähigte Personen für Explosionsgefährdungen im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung und die werden wollen.
Fachkundige und Koordinatoren gemäß BetrSichV.

Grundlagenkenntnisse des Explosionsschutzes werden als Voraussetzung gefordert.

Inhalt

  • Gesetzliche Bestimmungen
    ATEX-Richtlinien, Betriebssicherheitsverordnung, Explosionsschutzverordnung, Normenreihe IEC/EN 60079
  • Explosionsschutzverordnung (ATEX)
    Anforderungen an Geräte, Schutzeinrichtungen und Sicherheitseinrichtungen, Baugruppen, gebrauchte oder reparierte Produkte
  • Auswahl elektrischer Betriebsmittel für gasexplosions- gefährdete Bereiche und Bereiche mit brennbarem Staub Gerätekategorien, Zündschutzarten, Gruppen, Temperaturklassen, Mindestzündenergie, Mindestzündtemperatur, Kennzeichnung explosionsgeschützter elektrischer Betriebsmittel
  • Installation in explosionsgefährdeten Bereichen nach IEC/EN 60079-14
    Elektrische Schutzmaßnahmen, Anforderungen an Kabel und Leitungen, Kabeleinführungen, Anforderungen an verschiedene Zündschutzarten
  • Wartung und Prüfung von Anlagen und Betriebsmitteln in explosionsgefährdeten Bereichen nach TRBS 1201
    Qualifikation des Personals, Inspektionen, Anforderungen an Wartung, Prüfungen, Praxisübungen
Sem.-Nr. 106-171-2
Standardpreis € 585,00
Datum 15.–16.02.2017
Zeit 09:00–16:00
Ort RAMADA Hotel Hamburg-Bergedorf
Hamburg, Deutschland
Teilnahmebedingungen Link
  Anmeldung